Bank mit PEDALEN

Bank mit PEDALEN

Nr BEN8284-JGA12 Preis auf Anfrage

Die Durchblutung der Beine stärken während man bequem nebeneinander sitzt und plaudert?
Das bietet die Bank mit PEDALEN.

Geeignet ist sie besonders als Ergänzung für Spielplätze oder öffentliche Anlagen, auf denen sich auch Erwachsene und ältere Menschen einfinden.

So können die Eltern oder Großeltern ebenfalls gesund und fidel bleiben während die Kinder herumtollen.

Die Bank mit PEDALEN entspricht den DIN-Normen EN 1176-6:2008 und EN 1176-1:2008 für öffentliche Spielplätze.

Materialien:

Metall:
Für die Herstellung der Bank mit Pedalen werden eine Vielzahl von Metallverbindungen eingesetzt. Allen Metallverbindungen ist gemein, dass sie gegen Korrosion, Verschleiß und Vandalismus geschützt sind. Verwendete Metallverbindungen sind: Edelstahl, eloxiertes Aluminium, Eisen mit galvanischer Verzinkung und Pulverbeschichtung sowie feuerverzinkter Stahl.

Lack:
Pulverbeschichtung mit Lack aus einer Mischung von Polyesterharz, Härter und Farbpigmenten. Die Pulverbeschichtung ist bleifrei und besitzt eine hohe Witterungsbeständigkeit.

Die Kunststoffteile der Bank mit PEDALEN bestehen aus Polyethylen.

Die Metallteile der Bank mit PEDALEN bestehen aus verzinktem und lackiertem Baustahl (S-235) und Edelstahl (AISI-304).

Die Befestigungen und Verschraubungen sind konform mit der Norm AISI-304.

aus den Kategorien: